Aktuelles

23.03.2017 - Grundsteinlegung für den Barockflügel vor 315 Jahren

Das Stadtarchiv Halle (Saale) erinnerte auf seiner Facebook-Seite mit einer Bilderserie daran, dass am 22. März 1702 der Grundstein für den Südflügel des Alten Rathauses gelegt wurde. Ohne Not wurde er 1950 abgetragen. Wir arbeiten daran, dass zunächst das Portal des Barockflügels eines Tages wieder vollständig restauriert ist. Den aktuellen Stand der Arbeit des Bildhauers Ch. Reichenbach bei der Kombination von Alt und Neu an der Volute zeigt nebenstehendes Foto vom heutigen Tag. weiter...

08.03.2017 - 10. Mitgliederversammlung

Heute Abend fand die 10. Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative Rathausseite e.V. im Dorint-Hotel "Charlottenhof", unserem Fördermitglied, statt. Der Vorstand berichtete über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. 2016 lag der Schwerpunkt auf der Errichtung der Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) und auf den Vorarbeiten zur Rekonstruktion des Barockflügel-Portals. weiter...

01.03.2017 - Volute aus Ton - Infostand am 4.3.2017

Als Vorarbeit zur Nachbildung der rechten Votute des Barockflügel-Portals hat der hallesche Bildhauer und Restaurator Christoph Reichenbach ein Tonmodell dieses schneckenförmigen Zierelements angefertigt. Vorhandenes wurde integriert. Das nebenstehende Foto zeigt den Bauschmuck im Atelier des Bildhauers. weiter...

10.02.2017 - Stein- und Preisliste

Für den Fensterbereich des Barockflügel-Portals liegt nun eine Stein- und Preisliste vor. Potentielle Steinstifter finden sie im Menüpunkt "Infoblätter" in der Ausgabe 2017-02. Orange gekennzeichnete Steine sind bereits verkauft oder reserviert. (Stand vom 8. Februar 2017). Die Mehrwertsteuer (19 %) muss hinzugerechnet werden. weiter...

27.01.2017 - Infostände im Januar & Februar

Am Sonnabend, dem 28. Januar und 4. Februar 2017, betreuen wir zwischen 11 und 17 Uhr die ersten beiden Infostände des neuen Jahres. Interessenten finden uns an der Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz. weiter...

18.01.2017 - Weitere Zustiftung vergößert Kapitalstock

Die Aug. Hedinger GmbH & Co. KG Stuttgart mit ihrer Niederlassung in Teutschenthal hat den Kapitalstock der Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) - SAR - durch eine weitere Zustiftung vergrößert. Dipl.-Kaufmann J.-L. Raiser, Geschäftsführer dieser Firma, hat in den letzten Jahren beruflich und privat viel Zeit in Halle und Umgebung verbracht und fühlt sich daher der größten Stadt an der Saale und ihrer Umgebung sehr verbunden. weiter...

10.01.2017 - Vom Wein zum Stein

Der (Glüh-)Wein vergangener Gaumenfreude wird zum (Schmuck-)Stein künftiger Augenfreude. Die Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) - SAR - hat die Nachbildung einer der beiden Voluten des Barockflügelportals nach historischem Vorbild in Auftrag gegeben. Die hierfür erforderlichen finanziellen Mittel erhält die SAR von der Bürgerinitiative Rathausseite e.V. weiter...

01.01.2017 - Zitat zum Jahresanfang

"Eine Kopie ist kein Betrug, ein Faksimile keine Fälschung, ein Abguss kein Verbrechen und eine Rekonstruktion keine Lüge. Über Jahrhunderte basierte die Ausbildung von Künstlern und Architekten auf dem Kopieren von Mustern und Vorlagen und die Entwicklung von Kunst und Architektur vollzog sich über Nachahmung, Anpassung, Zitat und Wiederholung. Diese Prinzipien waren eine Grundlage beispielsweise der ganzen römischen Kunst, ... weiter...