Aktuelles

Eintrag 1-10 von 37 Seite:  1234 letzte Seite (inaktiv)nächste Seite

23.12.2010 - Frohe Weihnachten 2010

Allen Spendern und Freunden des Alten Rathauses sowie allen Mitgliedern der Bürgerinitiative Rathausseite e.V. gesunde und frohe Weihnachtsfeiertage.
Auf diesem Wege danken wir auch für die guten Wünsche, die uns in diesem Jahr von der Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei, Günter Jauch, der Total Raffinerie Mitteldeutschland GmbH und der KSB Aktiengesellschaft erreicht haben. - Foto: Altes Audienzzimmer im rekonstruierten Warschauer Schloss

weiter...

15.12.2010 - Weihnachtskarte

Die Zeit für Grußkarten zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel ist gekommen. Das Stadtarchiv Halle (Saale) hat uns freundlicherweise ein historisches Foto des verschneiten Alten Rathauses für eine Spendenkarte zur Verfügung gestellt. Die Karte ist erhältlich an unserem Weihnachtsstand im "Stadtcenter Rolltreppe" (letztmalig am 18.12.2010, 11-19 Uhr), in der Tourist-Information (Marktschlößchen), im Café Orchidee (Alter Markt 1), im Optiker-Fachgeschäft Augenlicht (E.-Brändström-Str. 66), in der Burg-Drogerie (Reileck) und in der Burg-Apotheke (Burgstr. 3). Der Erlös wird dem Spendenkonto für das Alte Rathaus gutgeschrieben.

weiter...

08.12.2010 - "Rotierendes Rathaus-Modell"

Das Modell des Alten Rathauses befindet sich nun im Schaufenster des Herrenausstatters N Z A (New Zealand Auckland) in der "Rolltreppe", ab 21.12.2010 im Schuhhaus Klauser gegenüber.

weiter...

01.12.2010 - (Vor-)Weihnachtsstand im "Stadtcenter Rolltreppe"

(Vor-)Weihnachtsstand im "StadtCenter Rolltreppe"Am Sonnabend, dem 4., 11. und 18. Dezember 2010, laden wir an unseren (Vor-)Weihnachtsstand ein. Er wird von 11-19 Uhr im "Stadtcenter Rollteppe" betreut. Glühwein, symbolische Schokoladen-Rathausbausteine aus dem Halloren-Pralineum, 2009er trockene Saale-Unstrut-Weine "Altes Rathaus" (Qualitätswein "Dornfelder & Prädikatswein "Kerner") u. v. m. erwarten Sie. Der Erlös füllt das Spendenkonto für das Alte Rathaus.

weiter...

24.11.2010 - Adventssonnabende in der "Rolltreppe"

An allen Adventssonnabenden betreuen wir unseren Stand von 11-19 Uhr in der Einkaufspassage des "Stadtcenters Rolltreppe" (Ecke Große Ulrich-/Große Steinstraße). Vielleicht finden Sie dort ein passendes Weihnachtsgeschenk, z.B. diverse Ansichten des Alten Rathauses - mit oder ohne Rahmen.
Wir danken dem Maler & Graphiker Klaus Rebsch für die Genehmigung, hochwertige Drucke seines Aquarells "Altes Rathaus und Ratswaage zur Weihnachtszeit" (Foto) im Format A3 gegen eine Spende für das Alte Rathaus abzugeben. Sie erhalten dieses weihnachtliche Motiv auch bei Bilder-Graf (Steinweg 3), in der Bankfiliale (Leipziger Str. 102), bei Bilder-Germo (Leipziger Str. 78) und in der Rahmen- und Kunsthandlung Wiegand (Burgstr. 14).

weiter...

12.11.2010 - Infostand im November

Am Ratshof betreuen wir unseren Infostand in diesem Jahr letztmalig am Mittwoch, dem 17. November 2010, von 13.00 bis 17.30 Uhr. Wegen der Resonanz im Oktober wird die Tombola zugunsten des Alten Rathauses wiederholt. Dabei gewinnt erneut jedes Los.

weiter...

05.11.2010 - STEINWEG HOME unterstützt Spendensammlung für das Alte Rathaus

Großer Bassetti-AbverkaufDie hallesche Fa. STEINWEG HOME führt einen großen Bassetti-Abverkauf durch. Von jedem Einkauf spendet STEINWEG HOME einen Euro für den Wiederaufbau des Alten Rathauses.

weiter...

20.10.2010 - Infostand mit Rathaus-Tombola

Am Sonnabend, dem 23. Oktober 2010, veranstalten wir an unserem Infostand auch eine Tombola. Jedes Los gewinnt. Der Erlös wird auf das Spendenkonto für das Alte Rathaus eingezahlt. Zeit: 13.30 - 18.30 Uhr, Ort: Marktplatz (Ratshof-Kolonnade)

weiter...

30.09.2010 - Altes Rathaus als "Sparbüchse" in Kröllwitz

Das Modell des Alten Rathauses ist auf seiner Reise durch Halle nun in Kröllwitz angekommen. Es kann bis zum November in der neuen Petrus-Apotheke (Kröllwitzer Str. 3 A) mit Spenden für den Wiederaufbau "gefüttert" werden.

weiter...

16.09.2010 - Fassadenrekonstruktion in Wesel (Rhein)

Die Rekonstruktion der eindrucksvollen Fassade des historischen Weseler Rathauses vor einem Nachkriegsbau auf dem Rathaus-Grundstück ist etwa zur Hälfte abgeschlossen. Bereits 1476 wurde dem damaligen Rathaus eine Fassade im flämisch-spätgotischen Stil vorgebaut. Siehe auch http://www.historisches-rathaus-wesel.de/

weiter...