Aktuelles

Eintrag 1-10 von 28 Seite:  123 letzte Seite (inaktiv)nächste Seite

23.12.2011 - Weihnachtsgrüße und Dank

Allen Mitgliedern, Sympathisanten und Sponsoren friedliche, gesunde und frohe Weihnachten. Wir bedanken uns für die Unterstützung. Unser Dank gilt auch den Besuchern des Infostandes, die aus unserem Angebot etwas für sich ausgewählt und damit zugleich das Spendenkonto nicht unerheblich gefüllt haben. Foto: Stand in der "Rolltreppe" am 22.12.2011.

weiter...

12.12.2011 - Gespräch mit Halles Baudezernenten Stäglin

Heute fand ein erstes Gespräch mit Herrn Uwe Stäglin, dem neuen halleschen Dezernenten für Bauen und Planen, statt. Die Bürgerinitiative informierte über ihr Vereinsziel und den langjährigen Wunsch der Mehrheit der Hallenser und namhafter Bürger dieser Stadt, dass die Ostseite des Marktplatzes - die Rathausseite - ihr historisches Antlitz zurückerhalten möge. Herr Stäglin bekräftigte die Haltung seines Amtsvorgängers und der Oberbürgermeisterin, dass das Grundstück des Alten Rathauses für den Wiederaufbau freigehalten werde und unterstützte die Fortsetzung der Spendensammlung für das Alte Rathaus. Beidseitig bestand Einvernehmen darüber, dass in der Zwischenzeit für die Stadtverwaltung die Rettung bedrohter Bausubstanz im Vordergrund stehe.

weiter...

08.12.2011 - Adventsbasar im "Stadtcenter Rolltreppe"

Am Sonnabend, dem 10. Dezember, und am Donnerstag, dem 15. Dezember 2011, findet  von 13 bis 19 Uhr unser Adventsbasar in der Fußgängerpassage des "Stadtcenters Rolltreppe" statt. Vielleicht finden Sie am Stand etwas, das Sie gern besitzen oder verschenken möchten?  Damit tun Sie zugleich etwas Gutes für das Alte Rathaus.

weiter...

01.12.2011 - Adventstombola

Die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. lädt zur Adventstombola ein. Sie findet am Sonnabend, dem 3., 17.  und 22. Dezember 2011, von 13 bis 19 Uhr in der Einkaufspassage des "Stadtcenters Rolltreppe" (gegenüber dem Modehaus Fischer) statt. Jedes Los gewinnt. Der Erlös wird dem Spendenkonto für das Alte Rathaus gutgeschrieben.

weiter...

20.11.2011 - Informationen & Geschenke zugunsten des Alten Rathauses in der "Rolltreppe"

Mit Unterstützung des Centermanagements betreut die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. auch in diesem Jahr während der Adventswochen einen Informations- und Verkaufsstand im "Stadtcenter Rolltreppe". Jeweils donnerstags (ab 24.11.2011) und sonnabends (ab 26.11.2011) befindet er sich von 13 bis 19 Uhr in der Ladenpassage. Außerhalb dieser Zeiten werden Informationen und Geschenkideen in einem Schaufenster nahe des Rolltreppeneingangs Große Steinstraße präsentiert. Der Verkaufserlös kommt wieder dem Spendenkonto für das Alte Rathaus zugute.

weiter...

11.11.2011 - Das Alte Rathaus in einem privaten Filmdokument

Herr Stabenow, Filmchronist und Mitglied der BI Rathausseite e.V., führt am 17. November 2011 ab 17 Uhr im Christian-Wolff-Haus (Stadtmuseum) mehrere Dokumentarfilme über Halle vor. Einer von ihnen zeigt eine Eheschließung im Alten Rathaus (siehe auch MZ vom 12.11.2011).

Nachtrag:

Wir danken allen Besuchern, die sich nach der Filmvorführung für den Wiederaufbau des Alten Rathauses interessierten und dafür spendeten. - Das Filmfoto zeigt das "frisch gebackene" Ehepaar beim Verlassen des Alten Rathauses.

weiter...

18.08.2011 - Infostand zum Laternenfest 2011

Die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. wird am Sonnabend, dem 27. August 2011, mit einem Stand auf der Ziegelwiese ("Infomeile") vertreten sein. Auf die Besucher warten Informationen "aus erster Hand" und diverse Angebote für Kinder und Erwachsene. Der Erlös soll das Spendenkonto für das Alte Rathaus weiter füllen.

weiter...

03.08.2011 - Infostand und Kreide-Malwettbewerb am 6. August 2011

Den nächsten Infostand betreuen wir am Sonnabend, dem 6. August 2011, von 13 bis 18 Uhr am Ratshof. Wegen des Regens konnte der Kreide-Malwettbewerb im Juli nicht stattfinden. Deshalb laden wir bei trockenem Pflaster nochmals dazu ein: Wer malt das schönste Alte Rathaus mit Kreide auf das Pflaster am Ratshof? Weitere Auskünfte, Kreide und Bildvorlagen sind am Infostand erhältlich. Jede(r) kann teilnehmen. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird 18 Uhr in Anwesenheit des halleschen Malers Klaus Rebsch gekürt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Abbildung: Halles Altes Rathaus in einem Schulbuch aus dem Jahre 1927. Zeichnung von Arthur Michaelis weiter...

27.07.2011 - Jugend für Wiederaufbau

Durch Untersuchungen Dritter und eigene Erfahrungen ist uns bekannt, dass junge Menschen den Wiederaufbau stadtbildprägender Bauten noch mehr befürworten als die ältere Generation. Überrascht hat aber dennoch das Ergebnis, das auf diesen Internetseiten unter dem Menüpunkt "Infoblätter" (Ausgabe 2011-09) veröffentlicht wird.

weiter...

12.07.2011 - Dessau: Wiederaufbau auf historischen Mauern

Nach der Bombardierung Dessaus blieb vom ehemaligen Haus Gropius nur das Kellergeschoß übrig. Auf diesem wurde später das Haus Emmer errichtet. Dessen Abriß beginnt in dieser Woche. Im Rahmen der Stadtreparatur entsteht auf den historischen Mauern das Haus des Architekten Walter Gropius in den äußeren Konturen neu.

weiter...