Wiederhergestellte stadtbildprägende Bauten

Auswahl

(ausführlicher in Geschichte der Rekonstruktion - Konstruktion der Geschichte. Hrsg. von W. Nerdinger. Prestel-Verlag München. ISBN 978-3-7913-5092-9; siehe auch Aktuelles vom 18.4.2011)

- Arras, Frankreich: Altstadt mit Rathaus und Kathedrale

- Aschaffenburg: Löwenapotheke (1995)

- Demmin: Rathaus (Vollendung des Wiederaufbaus 1998)

- Dresden: Frauenkirche, Neumarkt

- Frankfurt am Main: Römer, Römerberg

- Gdansk (Danzig), Polen: Rathaus am Langen Markt

- Hannover: Schloß Herrenhausen

- Hildesheim: Knochenhaueramtshaus, Wedekindhaus (1986), Umgestülpter Zuckerhut (2010)

- Hof: Rathaus (erbaut durch Nickel Hofmann)

- Kaliningrad (Königsberg), Rußland: Dom

- Kassel: Martinskirche

- Magdeburg: Altes Rathaus

- Münster (Westfalen): Rathaus, Prinzipalmarkt

- Potsdam: Palais BarberiniStadtschloss

- Poznan (Posen), Polen: Rathaus

- Riga, Lettland: Rathaus und Schwarzhäupterhaus

- Schweinfurt: Altes Rathaus (erbaut durch Nickel Hofmann)

- Szczecin (Stettin), Polen: Altes Rathaus

- Venedig, Italien: Campanile von San Marco

- Vilnius, Litauen: Großfürstlicher Palast der Unteren Burg (Wiederherstellung seit 2002, über 200 Jahre nach seiner Abtragung)

- Warschau: Altstadt (1949-1953), Königsschloß (1971-1984)

- Wesel (Rhein): Rathaus(fassade)

- Ypern, Belgien: Tuchhallen (Weltkulturerbe)