"Altstadt 2.0 - Städte brauchen Schönheit & Seele"

Zu den bemerkenswerten Beiträgen gehörten u.a. die Vorträge des Politikwissenschaftlers Dr. Philipp Maaß zur "Nachhaltigkeit, die wir meinen, oder was ist modernes Bauen?" und von Dagmar Ewert-Kruse über "Erfolge und Widerstände am Beispiel Wesel".

Die kundige Führung durch die teilweise rekonstruierte Altstadt um den Gänsemarkt lieferte anschauliche Beispiele für gelungene Rekonstruktionen.

Foto (BI): Die Vorsitzende der Bürgerinitiative Historisches Rathaus Wesel e.V. und der Bürgerstiftung Historisches Rathaus Wesel, Frau D. Ewert-Kruse, bei ihrem o.g. Vortrag